Sie verreisen und jetzt?

Sicherungsstange

Es rückt die dunkle Jahreszeit wieder näher und kombiniert mit Urlaub kann das bei jedem Mieter und Eigentümer zur „Magenverstimmungen“ führen. Bei Haus- und Nebentüren kann man mitlerweile einen hohen Sicherheitsstandard dazu kaufen, aber was Terrassentüren und Fenster betrifft, da sollte man sich überlegen, ob man nachträglich dem potentielen Einbrecher die Sache schwerer macht.

Sicherungsstange zum nachrüsten

Die Sicherungsstange ist dafür sehr gut geeignet. Montiert wird Sie in der Laibung und wenn man Zuhause ist, dann kann man die Sicherungsstange in die Ecke legen oder stellen. Durch den Teleskopmechanismus brauchen Sie die Stange nicht zu kürzen. Die Montage haben in den folgenden Video skizziert.

Die Sicherungsstange (Teleskopstange) bzw. Einbruchsicherungsstange als Fenstersicherung oder Türsicherung besteht aus zwei ineinander verschiebbaren Stahl Rohren. Mit dieser Sicherheitsstange lassen sich alle Bereiche von 39cm bis 310cm abdecken. In sekundenschnelle montiert/ demontiert. Die Sicherungsstange wird einfach auf die beiden Halteteller links und rechts gesteckt, die beiden stabilen Druckschlösser gedrückt- fertig. Die Tür bzw. das Fenster sind mit dieser Sicherungsstange wirkungsvoll gegen Aufhebeln gesichert.

Jetzt möchten Sie gerne wissen was diese Stange kostet und in welchen Maßen die Sicherungsstange verfügbar ist. Dazu schauen Sie doch einfach mal in den Shop von HaBeFa.de. Also schlagen sie noch heute zu, damit Sie auch morgen ruhig in den Urlaub fahren können.

Ihr Tuerenblog Team

Teilen Sie den Beitrag über:

Kommentar hinterlassen zu "Sie verreisen und jetzt?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*