WERTTÜR die neue Wohnrauminnentür

Bisher haben wir uns mit Brandschutztüren, Haustüren und Klappen beschäftigt. Aber was ist mit den klassischen Innentüren, den Türen, die wir Zuhause in unseren Räumen Tag für Tag sehen und nutzen? HaBeFa.de hat sich mit seinen Partnern Gedanken gemacht, wie man dem Kunden eine Serie anbieten kann, die zum einen auf Qualität Made in Germany setzt, aber bezahlbar bleibt. Herausgekommen ist die Türenserie WERTTÜR, die es in Kürze in der ersten Version, der 2.0 auch Online bei HaBeFa.de geben wird.

WERTTÜR 2.0, was ist das?

Anforderungen an die Innentüren war die Kombination aus Preis und Leistung, denn eine Innentür wird mehr beansprucht als jede andere Tür in unseren Lebensräumen. Aber dabei wollte HaBeFa auch nicht in Sachen Oberflächen Angebot zurückstecken und bietet die WERTTÜR 2.0

  • in 8 Oberflächen,
  • 4 Wandstärken und
  • 4 Größen
  • Komplette Türelemente mit der passenden Holzzarge

Die WERTTÜR wird natürlich mit Flüsterschloß und entweder Bundbart Drückergarnitur oder WC Drückergarnitur und Rosette angeboten. Bei dem Design der Garnitur wird auf Edelstahl in matt gesetzt, was den meisten Kunden zusagen wird.

WERTTÜR Lieferzeiten

Die Lieferzeiten der neuen Wohnrauminnentüren wird bei ca. 3 Wochen liegen, somit ist gewährleistet dass der Kunde schnell seine neuen Türen einbauen kann. Denn auch Türkäufer möchten dann schnell ihre neuen Errungenschaften einbauen.

Der Plan ist die Innentüren noch mit einer passenden Wohnungseingangstür abzurunden und für Hausbesitzer auch gleich die passende Hauseingangstür anzubieten. Dabei wird es wohl, laut HaBeFa in den nächsten Monaten 3 Serien geben.

  • Die WERTTÜR 2.0 mit einem brutto VK von 199,00 Euro,
  • die WERTTÜR 3.0 mit einem brutto VK von 299,00 Euro und
  • die WERTTÜR 4.0 mit einem VK von 399,00 Euro.

Damit sollen die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden mit diesen Holzinnentüren abgedeckt sein.

Ja aber – Tür für 80,00 Euro?!

Im Internet wird man Türen für unter 80,00 Euro finden, aber man sollte sich die Zeit nehmen und mal genauer schauen. Zum einem ist die Frage aus was für einem Material ist die Oberfläche und zum anderem stelt sich die Frage, was ist in dem Türblatt drin. Oft wird der Kunde mit dem Türblattpreis erst mal in den Shop „gelockt“. HaBeFa will da etwas anders ran gehen und dem Kunden das Element anbieten und das untere Preissegment soll gar nicht erst angeboten werden, denn die Innentüren sollen ja auch noch in 5 Jahren schön aussehen und dann darf man gerade bei der Oberflächenveredlung nicht sparen.

WERTTÜR – Wann verfügbar?

HaBeFa arbeitet mit Hochdruck an den Artikeln und die ersten Türen werden noch im Mai 2019 im Shop auf HaBeFa.de zu sehen sein. Natürlich werden wir Sie hier auf dem Laufenden halten!

Ihr Türenblog Team

 

Teilen Sie den Beitrag über:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*